AlbrechtStruckmannTeam_D_1200x675px

Wir arbeiten für Ihr Investment

Union Investment – der Experte für institutionelle Anleger

Als eine der erfahrensten deutschen Kapitalverwaltungsgesellschaften ist Union Investment institutionellen Anlegern seit Jahrzehnten ein professioneller Partner im Asset Management. Vor allem ein effizientes Risikomanagement ist dabei zentraler Baustein all unserer Investmentprozesse.
 

Ihr direkter Kontakt zu uns

Unser großes und erfahrenes Team an Spezialisten unterstützt Sie gerne.
Zu den Ansprechpartnern

Herzlich willkommen bei Ihrem Experten für Banken

Bankenexperten im Interview

Unsere Bankenexperten für Sie im Interview

Die Betreuer Ihrer Bank sind gefragte Experten und Interviewpartner. Lesen Sie unter anderem den neuen Beitrag von Leif Schönstedt und Dr. Martin Polle zur vollständigen Erfassung von Fonds im ICAAP. Erschienen in der Aprilausgabe des BankPraktikers.

Anlegerversammlung 2019

Das war die Anlegerversammlung 2019

Auf der Veranstaltungsreihe hat Union Investment einen Rückblick auf die Kapitalmarktentwicklungen 2019 gegeben – und einen Ausblick, auf das, was im kommenden Kapitalmarktjahr in der Eigenanlage der Banken wichtig werden könnte. Hier finden Sie Impressionen von den Veranstaltungen in Frankfurt am Main und München sowie eine Kurzdokumentation der Inhalte. 

Bankenspezial 02_2019

InvestmentProfessionell Bankenspezial 02.2019

Gezeitenwende oder Wiederkehr? In der neuen Ausgabe unseres Kundenmagazins widmen wir uns dem Zinsumfeld und zeigen Wege auf, die Banken bei der Eigenanlage unterstützen können. Aus der Regulatorik berichten wir über die Abbildung von Drittfonds und das Risikocontrolling und
-reporting von Immobilien.

Herzlich willkommen bei Ihrem Experten für Corporate Treasury & Pensions

Corporate Day 2019

Corporate Day 2019

Welche Auswirkungen hat der Neonationalismus auf die Kapitalanlage bei Finanzverantwortlichen und Treasurern von Unternehmen und welche Handlungsoptionen bestehen noch angesichts des Niedrigrenditeumfelds? Diese und weitere Themen wurden auf dem diesjährigen Corporate Day diskutiert.

8. Nachhaltigkeitskonferenz

8. Nachhaltigkeitskonferenz

Unter dem Thema „Klima – Chancen, Risiken, Herausforderungen für das Investment“ diskutierten bei der Nachhaltigkeitskonferenz von Union Investment am 25. Juni namhafte Experten im Palmengarten in Frankfurt über globale Erwärmung und Klimawandel. Bilder, Berichte und exklusive Interviews haben wir für Sie zusammengestellt.

Ausblick zur Geldpolitik

Ausblick zur Geldpolitik

Substanzielle Neuigkeiten waren zuletzt aufseiten der Geldpolitik nicht zu verzeichnen. Weder die US-Notenbank (Fed) noch die Europäische Zentralbank (EZB) haben ihre Ausrichtung modifiziert. Ereignislos war der Dezember trotzdem nicht. In Frankfurt am Main leitete Christine Lagarde ihre erste geldpolitische Sitzung als EZBChefin. Eine Änderung der geldpolitischen Grundausrichtung ist jedoch nicht zu erwarten

Herzlich willkommen bei Ihrem Experten für Versicherungen

Versicherungen und Versorgungswerke Dialog 2019

Versicherungen und Versorgungswerke Dialog 2019

Geopolitische Spannungen und Protektionismus, Chancen am deutschen Wohnungsmarkt, Herausforderungen des digitalen Strukturwandels und viele weitere Themen - Wir blicken auf einen spannenden Tag mit inspirierenden Vorträgen und anregenden Diskussionen zurück.

<p>4. Risikomanagement-Workshop</p><br/>

4. Risikomanagement-Workshop

In diesem praxisnahen Workshop diskutieren institutionelle Kunden im kleinen Kreis mit unseren Experten aus Portfoliomanagement, Risikocontrolling sowie Investmentprozess-
und Risikomanagement über die neuen Herausforderungen im Risikomanagement.

Wiesbadener Versicherungskongress

Wiesbadener Versicherungskongress

Das Wiesbaden Institute of Finance and Insurance der Wies­baden Business School widmete sich beim diesjährigen Wiesbadener Versicherungskongress dem Thema "Digitalisierung der Finanzdienstleistung – Wagnis und Chance disruptiver Geschäftsmodelle".

Herzlich willkommen bei Ihrem Experten für kirchliche, öffentliche und gemeinnützige Anleger

UniInstitutional Kommunalfonds Nachhaltig

UniInstitutional Kommunalfonds Nachhaltig

Bei der Umsetzung der globalen Nachhaltigkeitsziele spielen die Kommunen eine wichtige Rolle. Zentral ist dabei auch die Ausrichtung der Finanzströme auf Nachhaltigkeit hin. Mit dem neuen UniInstitutionaI Kommunalfonds Nachhaltig bieten wir eine Lösung - und die Chance auf solide Erträge im Niedrigzins.

DIESTIFTUNG

„Diversifizierung ist das A und O"

Die Kapitalanlage stellt Stiftungen durch den zementierten Niedrigzins vor Herausforderungen. Beim Roundtable von DIE STIFTUNG diskutierten Stiftungsvertreter und Experten von Union Investment über Lösungen. Den Artikel lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Fachmagazins.

Veranstaltungsvorschau 2020

Frühjahrstour 2020

28. Februar, Frankfurt                                 

4. März, Düsseldorf

6. März, Münster

11. März, München

13. März, Stuttgart

17. März, Hannover

18. März, Berlin

19. März, Hamburg

 

Nachhaltigkeitskonferenz

23. Juni 2020, Frankfurt

 

Risikomanagement-Konferenz

11. November 2020, Mainz

Aktuelles

  • USA-Iran Konflikt

    Vorübergehende Entspannung im Iran-Konflikt

    Das Jahr 2020 begann mit massiven Spannungen im Nahen Osten. Auf die Tötung des iranischen Generals Soleimani folgte schnell die Reaktion des Irans. Doch eine Eskalation blieb aus und die Märkte gingen nach einer kurzen Turbulenz rasch wieder zur Normalität über.

  • Monatsbericht

    Neues von den Märkten: Januar

    Konjunktur, Wachstum, Inflation und Geldpolitik – der Monatsbericht „Neues von den Märkten“ informiert Sie über aktuelle Entwicklungen und macht Sie mit unseren Einschätzungen vertraut. Erhalten Sie zudem einen umfangreichen Rück- und Ausblick auf relevante Asset-Klassen. (Stand: 19. Dezember 2019) 

  • Union Investment mit moderat offensiver Risikoausrichtung

    Moderat offensive Risikoausrichtung bestätigt

    Das Union Investment Committee (UIC) bewertet das Umfeld weiter positiv und bestätigt in seiner regulären Dezember-Sitzung die Risikoausrichtung (RoRo-Meter) auf Stufe 4. Grund dafür ist die Beruhigung bei Handelsstreit und Brexit, die erhoffte konjunkturelle Belebung bleibt aus. Das Aktienübergewicht wird beibehalten, allerdings breiter aufgestellt.

  • Führungswechsel?

    Führungswechsel in Europa?

    Das deutsch-französische (Volkswirtschafts-)Paar lebt eine wechselhafte Beziehungsgeschichte. Vor wenigen Jahren war Deutschland der ökonomische Musterknabe Europas. Inzwischen wird der Zustand der deutschen Volkswirtschaft zunehmend mit Sorge betrachtet, während Macrons Wirtschaftspolitik von vielen gelobt wird. Hat sich das Blatt gewendet?

  • Brexit

    Weg frei für Brexit im Januar 2020

    Nach dem Wahlsieg der britischen Konservativen Partei bei den Parlamentswahlen stehen die Zeichen auf einen Austritt Großbritanniens aus der EU zum 31. Januar 2020. Das Thema wird die Kapitalmärkte aber dennoch weiter begleiten, denn die Lage bleibt unsicher.

  • Konzentrierte Aktienportfolios

    Konzentrierte Aktienportfolios und Diversifikation

    Diversifikation ist das Fundament der Fondsindustrie. Doch wie viel Streuung ist genug? Die Wissenschaft sagt: Konzentrierte Portfolios können beides liefern, Risikostreuung und Ertrag.

  • <span><span><span><span><span>China entschleunigt</span></span></span></span></span>

    China entschleunigt

    Die Lokomotive der Weltwirtschaft bremst ab. 2020 dürfte die chinesische Wirtschaft erstmals weniger als sechs Prozent im Jahr wachsen. Was sind die Ursachen und wie entwickelt sich die chinesische Wirtschaft nun weiter? Zudem beleuchten wir, was diese Abkühlung für Europa bedeutet.

  • <span><span><span><span><span>Kapitalmarktausblick&nbsp;2020</span></span></span></span></span>

    Kapitalmarktausblick 2020

    Nach einem turbulenten Börsenjahr 2019 sind die Vorzeichen für 2020 gut. Das Umfeld bleibt aussichtsreich. Wo sich Chancen für Anleger bieten und welche Risiken zu beachten sind, zeigen wir Ihnen in unserem Kapitalmarktausblick.

  • Trump, die Wiederwahl und der Handelsstreit

    Trump, die Wiederwahl und der Handelsstreit

    In einem Jahr wird in den USA wieder der Präsident gewählt und der Wahlkampf wird intensiver. Donald Trump hat den Bonus des Amtsinhabers und eine breite Unterstützung an der republikanischen Basis. Doch selbstverständlich ist seine Wiederwahl nicht. Das hat Auswirkungen auf den Handelskonflikt mit China.

  • Dollar Geldscheine

    Die Folgen einer Dollarschwäche

    US-Präsident Donald Trump wünscht sich einen schwachen US-Dollar. Das hätte vielfältige Auswirkungen auf sämtliche Assetklassen: Denn unabhängig vom Anti-Globalisierungskurs unter Donald Trump ist der Greenback immer noch das Schwungrad der Weltwirtschaft.

Nachhaltigkeit und Aktives Aktionärstum

Nachhaltige Investments

Nachhaltige Investments - Chancen nachhaltig nutzen

Zu einem guten und umfassenden Risikomanagement gehört es nach unserem Verständnis auch, Nachhaltigkeitskriterien bei der Anlageentscheidung zu berücksichtigen.

<p><span></span>Nachhaltigkeit in der Immobilienbranche</p><br/>

Nachhaltigkeit in der Immobilienbranche

In unserem atmosphere-Magazin zeigen wir die nachhaltigen Seiten des Immobilienmanagements. Wir informieren über den aktuellen Stand der Dinge und die nächsten Schritte. Wir bewegen uns und möchten auch andere dazu motivieren.

Mehr Transparenz: Nachhaltigkeitsberichte

Mehr Transparenz: Nachhaltigkeitsberichte

Union Investment bietet ab sofort für alle nachhaltigen institutionellen Publikumsfonds separate Nachhaltigkeitsberichte bzw. ESG-Reportings an. Alle Berichte finden Sie auf unserer Fondspreisseite beim jeweiligen Fonds.

Nachhaltigkeitsstudie 2019

Nachhaltigkeitsstudie 2019

72 Prozent der institutionellen Anleger in Deutschland berücksichtigen Nachhaltigkeitskriterien bei der Kapitalanlage. Das ist ein Anstieg um sieben Prozentpunkte gegenüber dem Vorjahr und der höchste Wert seit Beginn der jährlichen Investorenbefragung von Union Investment im Jahr 2009.

Zum Ergebnisbericht

Weitwinkel 6 (2/2019)

Weitwinkel&nbsp;6 (2/2019)

Die Freiheit scheint international an Gewicht zu verlieren. Sei es durch die Digitalisierung, die Etablierung autokratischer Systeme, einen zunehmenden Nationalismus oder Protektionismus. Auch ökonomische Entwicklungen sind in vielfacher Hinsicht betroffen. Anlass genug, die Freiheit im Schwerpunkt von Weitwinkel zu beleuchten.

Zum Magazin Zur digitalen Plattform

Die Zukunft beginnt jetzt

uebermorgen

Die Anleger spüren, dass sie am Scheideweg stehen. Ihre Entscheidungen für Investments bestimmen die Entwicklung der nächsten Jahrzehnte. Für diesen Gedanken steht #uebermorgen.

Entdecken Sie die Welt von #uebermorgen!

Branchen-Optimierung

Wählen Sie Ihre Branche, um unsere Webseite thematisch für Sie zu optimieren.

UIC_DEz_Deutsch.mp4
Zunehmende Entspannung im Handelskonflikt zwischen den USA und China sowie der klare Wahlsieg der britischen Tories ermöglichen eine kleine Jahresendrally an den Kapitalmärkten. Was können wir von 2020 erwarten? Dr. Frank Engels, Leiter des Portfoliomanagements, erläutert die aktuelle Ausrichtung des Union Investment Committees (UIC) und gibt einen Ausblick ins neue Jahr. (Stand: 18.12.2019)
Zur Marktmeinung